Integrationsberatung für Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge

Caritasverband für Stadt und Landkreis Gifhorn e.V.

Wer kann sich an die Integrationsberatung wenden?

Die Integrationsberatung wendet sich an Menschen mit Migrationshintergrund, die bereits länger in Deutschland leben und einen Integrationsbedarf aufzeigen sowie an Flüchtlinge.

Welche Unterstützung kann die Integrationsberatung anbieten?

  • Informationen bei ausländerrechtlichen und sozialrechtlichen Fragen
  • Beratung in Behördenangelegenheiten
  • Sozialpädagogische Beratung bei gesundheitlichen, geschlechtsspezifischen, und familienorientierten Fragen, Information über Orientierungs- und Eingliederungshilfen, Unterstützung bei der Lösung von Konflikten
  • Mitwirkung bei der Integration in Bildung, Ausbildung und Arbeit
  • Beratung bei Weiterwanderungs- und Rückkehrabsicht

Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Welches Ziel hat die Beratung?

  • Sie soll den Integrationsprozess von Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlingen gezielt steuern und begleiten.
  • Sie unterstützt durch Hilfe zur Selbsthilfe die eigenständige und verantwortungsvolle Lebensgestaltung und befähigt zur gleichberechtigten und aktiven Teilnahme an gesellschaftlichen Prozessen.

Kontakt

Caritasverband für Stadt und Landkreis Gifhorn

Angela Seifert
Kirchweg 7
38518 Gifhorn

Telefonische Sprechzeiten:

Mo: 9.00 – 12.00 Uhr
Do: 9.00 – 12.00 Uhr

© 2020 Caritasverband für Stadt und Landkreis Gifhorn e.V. - Tel. 05371-9451-140